Erdbeerkuchen

Zutaten:

  • 200g Mehl
  • 125g Zucker
  • 1 Ei
  • 125g Butter
  • 1 Pak. Vanillezucker
  • 1 TL Backpulver
  • 4 EL Wasser oder Milch
  • 1 Glas Erdbeermarmelade
  • 1kg frische Erdbeeren
  • 1 Pak. roter Tortenguß

Zubereitung:

Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.
Dann Ei zugeben und Wasser/ Milch zugeben und alles gut verrühren.
Zum Schluß Mehl und Backpulver zugeben und alles zu einen geschmeidigen Teig verarbeiten.

Dann eine Obstkuchenform gut einfetten und mit Mehl bestäuben.
Dann den Teig einfüllen und gleichmäßig verteilen.

Den Teig dann in den vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca 25 Min. bei 200° C backen.

Kuchen aus der Form nehmen und abkühlen lassen.
Dann den Kuchenboden mit Erdbeermarmelade bestreichen.
Die gewaschenen Erdbeeren darauf verteilen und mit Tortenguß überziehen.

Hinterlasse einen Kommentar