Currywurstpfanne

Zutaten 

4 Bratwürste, fettreduzierte
1 TL Olivenöl
400 ml Tomate(n), passierte
350 g Tomatenpaprika, in Streifen
3 EL Tomatenketchup
1 TL Honig
2 TL Zucker
Salz und Pfeffer
Currypulver
Gewürz(e), nach Wahl

Zubereitung

Die Bratwürste in Scheiben schneiden, Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Bratwurstscheiben darin anbraten und herausnehmen.
Die passierten Tomaten mit dem abgetropften Tomatenpaprika in die Pfanne geben und den Honig mit dem Ketchup und dem Currypulver einrühren. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Gewürzen nach Wahl abschmecken.
Bratwurstscheiben in die Sauce geben und erhitzen. Currywurstpfanne abschmecken und servieren.

Dazu schmeckt Reis oder auch ein Salat (extra berechnen!)

Je nachdem, was man für eine Wurst nimmt errechnen sich die P. Bei diesem Rezept ist eine Wurst mit 2P gerechnet.

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

Hinterlasse einen Kommentar