Bananen Haselnusskuchen

Zutaten:

  • 110g weiche Butter
  • 190g Zucker
  • 1 Pak. Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 3 Bananen
  • 1 Prise Salz
  • 300g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 100g Haselnüsse
  • 3 EL heißes Wasser

Zubereitung:

Butter,Zucker und Vanillezucker gut verrühren, bis sich der Zucker gelöst hat.
Dann die Eier und das heiße Wasser zugeben und das ganze schaumig rühren.
Nun die Bananen schälen und mit einem Pürierstab pürieren.
Dann zu der Teigmasse geben und kurz unterrühren.
Nun das Mehl, das Backpulver, das Salz und die Haselnüsse vermischen zum Teig geben und unterrühren.
Jetzt wird der fertige Teig in eine gefettete Kastenform gegeben, glattgestrichen und für ca. 50 Min. in das 170° Grad vorgeheizte Backrohr geschoben und gebacken.
Dann den Kuchen aus dem Backrohr nehmen aus der Form stürzen und abkühlen lassen.
Wer möchte kann den Kuchen nun noch mit Puderzucker bestäuben.

Hinterlasse einen Kommentar